FDP Oberbayern

Starke Wettbewerbsbehörden für starke Digitalisierung

Beschluss des Bezirksvorstandes vom 15.01.2020

Die FDP Oberbayern setzt sich dafür ein, dass im Rahmen der Maßnahmen zur Digitalisierung unserer Lebenswelt die Marktmacht der internationalen Internet–Konzerne beschränkt und durch deutsche, europäische und internationale Wettbewerbsbehörden kontrolliert wird. Wir sehen in der Arbeit der EU Kommission als europäische Wettbewerbsbehörde einen wichtigen Baustein im Gelingen der Digitalisierung. Wir begrüßen es, dass die liberale Wettbewerbskommissarin Vestager diese gute Arbeit fortführt.